• Peniskunst für die Prävention

    Florian Schreyer, der „Erfinder“ von Peniskunst, ist bekannt für seinen Drang zum Außergewöhnlichen. Darum ist „Peniskunst“ auch nur eines seiner vielen kreativen Projekte. Doch genau mit diesem unterstützet er die Ziele der Hamburgischen Regenbogenstiftung. Von jedem verkauften Peniskunst-Bild geht ein Spendenanteil von 2 Euro an die Hamburgische Regenbogenstiftung zur Förderung der Präventionsprojekte der AIDS-Hilfe Hamburg.

    Weiterlesen
  • Wie im richtigen Leben

    Die Konzerte der Gustav Peter Wöhler Band sind eine Klasse für sich. Bei dieser Band und ihrem Leadsänger geht es immer um Leidenschaft bis zur Kompromisslosigkeit und Authentizität bis zur Verletzlichkeit - ob bei den leisen oder bei den lauten Tönen.

    Das Benefizkonzert der Band am 22. Juni 2016 im Schmidt Theater auf der Reeperbahn steht darum ganz im Dienst der guten Sache. Mit einer bunten Zusammenstellung von Songs aus dem aktuellen wie aus früheren Programmen laden der Ausnahmekünstler und seine musikalischen Mitstreiter wieder ein zu einer Fahrt über die Achterbahn des Lebens. Der Gesamterlös des Kartenverkaufs fließt direkt in den Fördertopf der Hamburgischen Regenbogenstiftung.

    Weiterlesen
  • Colours of Life 2016

    Zum zweiten Mal lädt die Hamburgische Regenbogenstiftung am 18. September 2016 zum Benefiz-Golfturnier Colours of Life aufs Golf Gut Glinde.

    Weiterlesen

Hamburgische Regenbogenstiftung

Förderstiftung der AIDS-Hilfe Hamburg e. V.


Wir sammeln für die AIDS-Hilfe Hamburg!

 


Bankverbindung

Commerzbank Hamburg
IBAN: DE71 2004 0000 0628 1414 00
BIC: COBADEFFXXX

Kontakt

Hamburgische Regenbogenstiftung
Förderstiftung der AIDS-Hilfe Hamburg e.V.
Lange Reihe 30–32   20099 Hamburg
Tel. 040 / 23 51 99-0    Fax. 040 / 23 51 99-99
info@hamburgische-regenbogenstiftung.de