Love is the answer!

Der Regenbogen ist weltweit in vielen Kulturen ein Symbol für Akzeptanz und Vielfältigkeit, aber auch für die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Dafür, dass es bei der Hoffnung nicht bleibt, sondern dass konkret etwas für ein aufgeklärtes und respektvolles Miteinander in unserer Gesellschaft getan wird, insbesondere für homosexuell und trans* lebende Menschen, dafür engagiert sich die Hamburgische Regenbogenstiftung.

Die Stiftung setzt sich auch dafür ein, die Arbeit der AIDS-Hilfe Hamburg finanziell zu fördern. Denn bei allen medizinischen Erfolgen ist noch nicht alles so, wie wir wollen - und die Präventionsarbeit der AIDS-Hilfe ist unverzichtbar!

Eine schicke Möglichkeit, diese Ziele zu unterstützen und gleichzeitig ein trendiges Accessoire zu tragen, ist das Armband, das die Stiftung erstmalig zum CSD 2016 anbot. Jedes Band ist in Handarbeit in Hamburg geflochten und wird mit unterschiedlichen Statements auf der angebrachten Münze angeboten:

  • Mit einer Gravur von Hamburgs Stadttor, das auch Logo der Stiftung ist. Sicher eine schöne Erinnerung auch für Besucher der Hansestadt
  • Mit dem Statement zum CSD, dem größten Event des Jahres für die Gleichberechtigung homosexuell, trans- und bi-lebender Menschen
  • mit einem Statement, das den Weg frei macht für eine bessere Zukunft: Love is the answer

Die Armbänder entwickeln nach einigen Wochen einen schönen Vintage-Effekt. Erhältlich sind sie zum Preis von 12,50 € bei der AIDS-Hilfe Hamburg, Lange Reihe 30-32, am CSD-Stand der AIDS-Hilfe auf dem Ballindamm und demnächst auch hier im Online Shop.

Bankverbindung

Commerzbank Hamburg
IBAN: DE71 2004 0000 0628 1414 00
BIC: COBADEFFXXX

Kontakt

Hamburgische Regenbogenstiftung
Förderstiftung der AIDS-Hilfe Hamburg e.V.
Lange Reihe 30–32   20099 Hamburg
Tel. 040 / 23 51 99-0    Fax. 040 / 23 51 99-99
info@hamburgische-regenbogenstiftung.de